Gelbe Paprikasuppe mit Thymian und Sellerie

Petra Denk geschrieben von 

(0 Stimmen)
Gelbe Paprikasuppe Gelbe Paprikasuppe Copyright: Petra Denk Superfood

Gelbe Paprikasuppe mit Tymian und Sellerie 

Gelb, kühl und erfrischend - bei den derzeitigen Temperaturen verarbeite ich fast alles zu Suppe. Auch gelbe Paprikas lassen sich im Hochgeschwindigkeitsmixer mit ein paar Eiswürfeln frisch und kühl genießen. Viel Spaß mit diesem Rezept :-)

 

 

Für 2 Personen

Suppe:
2 gelbe Paprika
1 (2 cm) Scheibe Sellerieknolle
1 TL Thymianblättchen, frisch
1 EL Olivenöl
1 TL Currypulver
0,1 L Wasser
Saft einer halben Zitrone
1 TL Agavensirup
4 Eiswürfel

Suppeneinlage/Deko: Sellerie-Thymian-Salsa
2 TL  frische Thymian-Blättchen
Olivenöl
2 EL Sellerie, klein gehackt
1 EL Olivenöl
Salz
 
Die Zutaten für die Suppeneinlage vermischen und gut durchziehen lassen. Anschließend Paprika, Sellerie und die übrigen Zutaten für die Suppe im Hochleistungsmixer mit ein paar Eiswürfeln schaumig mixen, mit Zitrone und Salz abschmecken, in Schälchen füllen und mit jeweils einem Löffel der Suppeneinlage dekorieren und sofort genießen.
 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Letzte Änderung amDonnerstag, 27 Juni 2019 14:13
Follow with Bloglovin
Kommentar schreiben


Captcha
Aktualisieren


Meine Rezepte findest Du in der mealy App
my healthy aperture gallery
Superfood Blogs