Purple-Cabbage-Pineapple-Salad

Published in Salad

Purple cabbage meets pineapple 

 

Purple cabbage is a true vitamin bomb! Did you know that even a small portion (100 g) is enough to cover the daily requirement for vitamin C? You can read more about this here, for example: https://www.healthline.com/nutrition/purple-cabbage. With pineapple as a sweet contrast and fresh herbs such as basil, mint and coriander and a lime curry dressing, this small dish also creates a taste explosion.
 
Purple cabbage-Pineapple-salad
 
2-3 persons
 
Salad:
1/2 head purple cabbage
2 small carrots
1 red pepper
1 spring onion
200 g pineapple, small diced
1 handful of mint, minced
1 handful of basil, chopped small
1 tablespoon of sesame seeds
 
Dressing:
100 g of cashews
Juice of 3 limes
1/2 teaspoon curry powder
1/2 teaspoon salt
1/2 clove garlic, minced
1/4 teaspoon cumin, ground
1/4 teaspoon coriander, ground
1 Msp chili powder
100 ml of water
 
 
For the dressing, finely puree all the ingredients in the blender, fill in a bottle or a jug and set aside. For the salad, cut the vegetables into thin strips, arrange with the pineapple, the sesame seeds and the herbs in salad bowls and serve with the dressing.
 
 
Read more...

Kohlrabi Salad, Asia Style

Published in Salad

Kohlrabi salad, Asia style 

 

Did you know that Kohlrabi is a great supplier of magnesium and calcium? You can read more about the most important health facts here: https://www.organicfacts.net/health-benefits/vegetable/health-benefits-of-kohlrabi.html For me it is just part of the late summer or autumnal kitchen, because it is so wonderfully refreshing. And since we have a lot of chilies in the garden this year, I dare to try an asisatic version of a kohlrabi salad: with lime juice, sesame oil, chillies and mint!
 
 
Kohlrabi salad, Asian style
 
2-3 persons
 
Salad:
1 large or 2 small kohlrabi
1/2 tsp small red chilies, chopped small or 1/4 teaspoon Chilli powder
1/2 teaspoon chopped mint
Some parsley or cilantro for decoration
 
Marinade:
3 tbsp of Tamari soy sauce
2 tablespoons lime juice, 1/2 teaspoon finely grated lime peel
2 tbsp olive oil
1 tbsp. Sesame oil
1 pinch of salt
3 tablespoons water
 
 
Peel the kohlrabi and grind it with a food processor or a grater, chop the chile and the mint and put everything in a bowl. Mix the ingredients for the marinade and serve the kohlrabi salad with it. Finally decorate with mint, chili and cilantro.

 ith a spoonful of the soup insert and enjoy immediately.
Read more...

Red bell pepper Soup

Published in Soups

RAW red pepper soup - ice-cold and refreshing! 

Ice-cooled and fire-red: This soup tastes wonderfully refreshing and gives you energy on hot summer days. I like to combine this soup with fresh swiss chard leaves from the garden as a soup. You can also make this soup in a few minutes with the blender and enjoy immediately.
 
Red pepper soup
 
2-3 persons
 
Soup:
2 red peppers
2 dried tomatoes (in oil or dry)
1 tbsp of Tamari soy sauce
½ red chilli or ¼ tsp chilli powder
0.2 L of water
4 ice cubes
salt
 
Soups inserts:
1 large swiss chard leaves without medium stalk, chopped
1 tomato, ½ red pepper, diced
3-4 sprigs of parsley, finely chopped
Olive oil, salt, lemon
 
Marinate the ingredients for the soup with olive oil, salt and lemon. Blend the ingredients for the soup in the high-performance blender with the ice cubes, season with salt, fill in small bowls and decorate with a spoonful of the soup insert and enjoy immediately.
Read more...

Soup with yellow bell pepper and celery

Published in Soups

RAW yellow pepper soup with thyme and celery 

Yellow, cool and refreshing - at the current temperatures, I'm processing almost everything to soup. Even yellow peppers can be enjoyed fresh and cool in the high-speed mixer with a few ice cubes. Have fun with this recipe :-)
 Yellow pepper soup with thyme and celery

For 2-3 persons
2 yellow peppers
1 (2 cm) slice of celery 
1 teaspoon thyme leaves, fresh
1 tbsp olive oil
1 teaspoon curry powder
0.1 L of water
Juice of half a lemon
1 teaspoon agave syrup
4 ice cubes
 
Soup insert / decoration: celery-thyme-salsa
2 teaspoons fresh thyme leaves
olive oil
2 tablespoons of celery, chopped small
1 tbsp olive oil
salt
 
Mix the ingredients for the soup and let it pass well. Then mix the paprika, celery and the remaining ingredients for the soup in a high-performance blender with a few ice cubes until frothy, season with lemon and salt, fill in small bowls and decorate with a spoonful of the celery-thyme-salsa.

 

Yellow pepper soup with thyme and celery
Yellow, cool and refreshing - at the current temperatures, I'm processing almost everything to soup. Even yellow peppers can be enjoyed fresh and cool in the high-speed mixer with a few ice cubes. Have fun with this recipe :-)
 
 
For 2 people
Soup:
2 yellow peppers
1 (2 cm) slice of celery tuber
1 teaspoon thyme leaves, fresh
1 tbsp olive oil
1 teaspoon curry powder
0.1 L of water
Juice of half a lemon
1 teaspoon agave syrup
4 ice cubes

Soup insert / decoration: celery-thyme-salsa
2 teaspoons fresh thyme leaves
olive oil
2 tablespoons of celery, chopped small
1 tbsp olive oil
salt
 
Mix the ingredients for the soup and let it pass well. Then mix the paprika, celery and the remaining ingredients for the soup in a high-performance mixer with a few ice cubes until frothy, season with lemon and salt, fill in small bowls and decorate with a spoonful of the soup.

Read more...

Raw brown mushrooms stuffed with parsley and marinated cashews

Published in Main Dishes

Raw champignons are a new taste experience! Stuffed with fresh herbs and warmed up - you'll receive a real raw superfood main course with lots of nutrients! 

Finally, we're back to Raw Food Week, switching our diet to uncooked fruit and vegetables for two weeks. I am aware again of the importance of variety - because with raw food I rarely eat the same dish twice in a row. Today, for a change, brown mushrooms are on the program. Stuffed with the not yet frozen fresh parsley and chard from our garden and marinated cashew nuts.
TIP: It goes great with an endive salad and styrian seed oil and lemon or a colorful salad bed with balsamic dressing.
 
Super Food Facts:
Champignons: Raw mushrooms are rich in nutrients and contain an above-average amount of vitamin D - which is very important for our bodies, especially in winter. Also: biotin, calcium, protein, potassium, copper, niacin, phosphorus, selenium and a range of B vitamins.
Parsley: The vitamin C content of parsley is unsurpassed among spice herbs. It also has the highest provitamin A content. In folk medicine, it is considered purifying the blood and strengthening the immune system.


 
Stuffed champignons in a salad bed


For 2-3 persons
10 medium large, brown champignons
1 bunch of parsley
3 leaves of chard
100 g of cashew nuts
1 small clove of garlic
1 tbsp soy sauce (eg Nama Shoyu)
2 tablespoons of lemon juice
2 tbsp olive oil
Salt, freshly ground pepper
 
Remove the stalks of the mushrooms and cut off the outer edge of the hat with a sharp vegetable knife and use a tea spoon to slightly hollow out the slats. Set aside. Soak the cashew nuts in water for about 20 minutes, then drain and mince. Finely chop the parsley and chard leaves (remove the white stalk) and mix with the chopped cashews and chopped garlic clove, soy, lemon juice and olive oil. Then fill the filling in the hollowed mushroom hats and heat in a glass bowl in the oven or in the dehydrator at about 45 degrees for about 30 minutes and serve with fresh marinated salad.
TIP: The mushroom leftovers are great for a raw Bolognese sauce! Do not throw away!

 

Read more...

Die Mango und das Geheinmis ihrer Samen

Published in News

- Kooperationsartikel-

Die Samen der gelben, wohlschmeckenden Frucht haben's in sich! Sie bieten nicht nur wichtige Nährstoffe, sondern kurbeln Stoffwechsel und Fettverbrennung an und stärken das Immunsystem!

Afrikanische Stämme kennen das Geheimnis. Sie verwenden das Pulver aus den harten Samen der Mangofrucht schon seit vielen Generationen, um das wenige Essen, das Ihnen zur Verfügung steht, sättigender und nährstoffreicher zu machen. Die Europäer haben das Pulver als hoch wirksames Nahrungsergänzungsmittel entdeckt, weil man damit auf einfache und natürliche Art Gewicht verlieren und nicht zuletzt auch die gesundheitlichen Vorteile des Mangokerns nutzen kann. Lesen Sie dazu auch: African Mango

Das können die Samen der Mangofrucht

Das Pulver der Mangosamen kann nicht nur den Stoffwechsel und die Fettverbrennung verbessern sondern auch den Appetit zügeln, das Immunsystem stärken und den allgemeinen Energielevel steigern. Eine Vielzahl von Vitaminen und Mineralien, die in der gelben Frucht stecken, machen das möglich!

Ein perfektes Nahrungsergänzungsmittel - so wird es eingenommen

Das Mangopulver ist im Handel in Kapselform erhältlich. Am besten wird es direkt zu den Mahlzeiten mit einem großen Glas Wasser eingenommen. Denn im Magen angekommen, saugt sich das Extrakt der African Mango Samen mit Wasser voll, was ein starkes Sättigungsgefühl auslöst und den Verdauungsprozess verlangsamt. So wird sichergestellt, dass man sich lange satt fühlen kann und alle Nährstoffe vom Körper gut aufgenommen werden. Vom Hersteller empfohlen wird eine Einnahmedauer von 30 Tagen.

Bezugsquellen für das hoch konzentrierte Nahrungsergänzungsmittel aus der Mango: Slimcenter.de

Hinweis: Bevor Sie eine Ernährungsumstellung oder Diät durchführen, sollten Sie immer Ihren Arzt bzw. Ernährungsberater konsultieren!

 

 

 

Merken

Read more...

Powerfrucht Himbeere: So unterstützt sie beim Abnehmen

Published in News

- Kooperationsartikel-

Himbeeren haben's in sich: Sie schmecken nicht nur lecker, sondern unterstützen auch bei Fettabbau und Darmreinigung!

Wer hätte gedacht, dass in den kleinen roten Sammelfrüchten so viel für unsere Gesundheit steckt? Denn die Gesundheit liegt bekanntlich im Darm - und genau dort können Himbeeren auf natürliche Weise den Verdauungsprozess positiv unterstützen und sogar beim Abnehmen helfen. -> siehe dazu auch Artikel zu Himbeerketon

Wirkstoffe des Superfoods Himbeere

Zum einen liefern Himbeeren reichlich Pektin und Ballaststoffe, womit unsere Verdauung in Schwung kommt. Die in den roten Früchten enthaltenen Gerbstoffe wirken zusätzlich als Verdauungsturbo und schützen vor schädlichen Keimen. Der hohe Gehalt an Vitamin C- und Eisen sorgt für Blutreinigung und Blutbildung im Körper.

Mit Darmreinigung Fette abbauen und abnehmen

Doch wie fängt man es eigentlich an, wenn man Pizza, Burger, Pommes & Co den Rücken kehren und in ein gesünderes Leben starten will? Und die Fettpölsterchen sollten dabei möglichst auch noch verschwinden und bitte schön nicht so schnell wiederkehren!? Die Basis einer nachhaltigen Diät ist natürlich erst mal die Umstellung auf eine gesunde Ernährung, die einen hohen Anteil an Gemüse, Obst und gesunden Ölen enthält. Viel Frischkost bzw. Rohkost sorgt dabei noch für zusätzliche Vitamine und Nährstoffe. Unterstützend können auch Superfood-Kombinationsprodukte wirken, die beim Fettabbau und der Darmreinigung helfen. Das Produkt Rasberry Ketone Pure & Intensive Colon Cleanse enthält beispielsweise nicht nur Wirkstoffe aus der Himbeere sondern auch eine ballaststoffreiche Kräutermischung, die zusätzlich für physikalische Reinigung sorgt und gegen überschüssige Fette wirkt.

Bezugsquellen für fertig gemischte pflanzliche Verdauungs-Kickstarter: Slimcenter.de

Hinweis: Bevor Sie eine Ernährungsumstellung oder Diät durchführen, sollten Sie immer Ihren Arzt bzw. Ernährungsberater konsultieren!

 

 

 

Merken

Read more...

Superfoods als grüner Stoffwechselturbo

Published in News

- Kooperationsartikel-

Wie Löwenzahn & Co dabei helfen können, den Stoffwechsel zu unterstützen und auf natürliche Weise abzunehmen

Im Prinzip regelt der Körper den Umbau der Nahrungspartikel in Energie und körpereigene Stoffe (=Stoffwechsel) ganz von selbst. Wenn wir Fette, Kohlenhydrate und Eiweiße zu uns nehmen und dabei auch auf ausreichend vitaminreiche Kost achten, bekommt der Körper alles, was er braucht, um optimal zu funktionieren und wir fühlen uns wohl und ausgeglichen.

Alter und Bewegungsmangel verlangsamen den Stoffwechsel.

Problematisch wird es erst dann, wenn dieser Kreislauf gestört ist und dieser Umbau zu langsam von statten geht. Der Körper wandelt dann einen Teil der aufgenommenen Nahrung in Fettpolster statt in Energie um. Bewegungsmangel, alterbedingtes Absinken wichtiger Stoffwechselhormone und ein ungesunder Lebensstil können diesen Effekt noch verstärken. Viele Menschen greifen dann zu Diätpillen, Schönheits-OPs oder anderen drastischen Methoden, um die unerwünschten Fettpolster los zu werden. Dadurch verschwinden zwar möglicherweise die Fettpolster- das Grundproblem des zu langsam arbeitenden Stoffwechsels wird jedoch nicht gelöst.

Pflanzenpower statt Diätpillen für gesundes Abnehmen!

Eine weniger drastische, dafür langfristig umso nachhaltiger wirkende Alternative bieten hier Pflanzen, die anregend auf den Stoffwechsel wirken. Ich möchte euch hier einige vorstellen, die wie ein grüner Turbo auf den Stoffwechsel wirken und die lästigen Kilos sanft verschwinden lassen können. Mehr Infos zum Thema Stoffwechsel anregen

Löwenzahn: Auch wenn viele Menschen Löwenzahn nur für ein Unkraut halten, kann es gegessen werden (besonders in Salaten) und ist gut für den Körper. Er wird traditionell genutzt, um die Verdauung und Diurese zu unterstützen.

Blasentang: Braunes Seegras bietet eine gute Quelle an wichtigen Inhaltsstoffen und unterstützut den Insulin-Haushalt.

Lakritz - wird bereits seit Jahrhunderten von der traditionellen chinesischen Medizin für die Verdauung und zur allgemeinen Förderung der Vitalität genutzt. Dies liegt an ihrem hohen Flavonoid-Anteil. Die Verbindung zwischen polyphenolen Lakritz-Flavonoiden und der Oxidation von Lipoproteinen niedriger Dichte wurde in verschiedenen Studien untersucht.

Tausendgüldenkraut - Diese blühende Pflanze, lateinisch "Centaurium Erythraea" oder Mountain Pink, gehört zur Familie der Gentianaceae und wurde traditionell schon seit vielen Generationen für die natürliche Kräftigung der Verdauung eingesetzt. Der Kräuterextrakt dieser Pflanze ist für seine positive Wechselwirkung mit dem Blutzuckerspiegel bekannt.

Weitere Superfoods, die positiv auf den Stoffwechsel wirken: Guarana, Cayenne-Pfeffer, Kurkuma, Ingwer, Garcinia Cambodgia.

 

Bezugsquellen für fertig gemischte pflanzliche Stoffwechsel-Turbos:   EcoSlim

 

 

Merken

Read more...
Subscribe to this RSS feed

Meine Rezepte findest Du in der mealy App
my healthy aperture gallery
Superfood Blogs